Corona-Maßnahmen: Das GIQS-Team arbeitet bis auf Weiteres aus dem Homeoffice. Damit befolgen wir die Empfehlungen von Bundesregierung und Robert Koch Institut. Für die nächsten Wochen geplante Veranstaltungen werden auf die zweite Jahreshälfte 2020 verschoben. Bleiben Sie gesund, achten Sie auf einander und sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen zu den laufenden Projekten bzw. weiteren GIQS-Aktivitäten haben! Kontaktdaten Team
Preis für Forschungsergebnisse aus MarkiT-Projekt

Preis für Forschungsergebnisse aus MarkiT-Projekt

Auf der Jahrestagung der American Society of Animal Science (ASAS) in Baltimore (Maryland, USA) belegte die Lebensmittelchemikerin Céline Heinemann von der Universität Bonn im Posterwettbewerb den zweiten Platz. Sie setzte sich mit ihrem Poster „Evaluation of methods for determining cleaning performances in pig stables“ in mehreren Wertungsrunden gegen etwa 30 weitere amerikanische Doktoranden durch.
MarkiT-Projekttreffen im Fleischwerk EDEKA Nord

MarkiT-Projekttreffen im Fleischwerk EDEKA Nord

Auf dem MarkiT-Projekttreffen am 29. März 2017 in Lüttow-Valluhn gewährte das Fleischwerk EDEKA Nord GmbH den teilnehmenden Projektlandwirten und -Partnern spannende Einblicke in die Verarbeitungsprozesse des NORDfrische Centers nach der Schlachtung.